ShutterCheck Icon

ShutterCheck für Mac

Mit der ShutterCheck Mac-App für Kameras der Canon EOS-Modellreihe können Sie mögliche Kamerafehler frühzeitig erkennen

ShutterCheck deckt versteckte Informationen über Ihre Canon EOS Kamera auf und macht es Ihnen leicht, zu überprüfen, ob eine vermeintlich neue Kamera wirklich neu ist oder den Wert einer gebrauchten Kamera zu bestimmen. So können Sie eine sichere Kaufentscheidung treffen.

Herunterladen der Demo ShutterCheck kaufen
Erfordert macOS 10.13 High Sierra oder höher
Mehr lesen

Erhalten Sie einen sofortigen Überblick über Ihr Gerät

Wichtige Informationen zu Ihrer Kamera, wie Seriennummer, Akkuladestand, mögliche Aufnahmen und Firmware-Version werden angezeigt, sobald Sie Ihre Kamera über das USB-Kabel anschließen.

ShutterCheck Kamera-Übersichtsfenster.

Canon EOS Auslöseranzahl prüfen

Sie fragen sich, wann es Zeit ist, den Verschluss Ihrer Kamera zu ersetzen? Das hängt vom jeweiligen Modell ab. Einsteiger-DSLRs wie die EOS 100D und 760D sind in der Regel für etwa 100.000 Auslösungen ausgelegt, während Profikameras wie die EOS-1D X Mark II bis zu 400.000 garantierte Auslösungen erreichen können! Mit ShutterCheck können Sie die Anzahl der Auslösungen und die Nennlebensdauer Ihrer Kamera sehen, so dass Sie leicht einschätzen können, wie viel Verschleiß sie hat.

Verwendung des Verschlusses der Canon EOS 6D.
Diese EOS 6D Kamera hat nur 29.669 Verschlüsse betätigt, wir können also sagen, dass sie kaum benutzt worden ist. Um den Verschluss muss man sich keine Sorgen machen, deshalb ist die Verschleißanzeige grün ✅.
Verwendung des Verschlusses der Canon EOS 6D Mark II.
Diese EOS 6D Mark II befindet sich in der Mitte ihres Lebenszyklus. 96.880 Auslösungen sind bereits erfolgt, aber es ist noch viel zu tun, daher die "gelbe" ✴️ bewertung.
Verwendung des Verschlusses der Canon EOS 5D Mark IV.
Diese EOS 5D Mark IV hat 92 % ihrer Nennlebensdauer ausgearbeitet. Die Kamera wurde stark benutzt, daher die rote Farbe ❌ der Verschleißanzeige. Vorsicht!

Personalisieren Sie Ihre Benutzereinstellungen

Bei bestimmten Canon EOS-Kameramodellen können Sie bis zu drei Metadatenfelder für Ihre Fotos anpassen. Mit ShutterCheck können Sie die Einstellungen für Eigentümer, Autor und Copyright Ihrer Kamera ganz einfach ändern.

Wofür ist ShutterCheck gut geeignet?

💸 Eine Kamera online verkaufen

Verwenden Sie ShutterCheck, um den Wert Ihrer Canon EOS Kamera zu ermitteln und sicherzustellen, dass Sie sie zu einem realistischen Preis anbieten. Wenn Sie Ihre Kamera online verkaufen, werden potenzielle Käufer wahrscheinlich nach der Anzahl der Auslösungen fragen. Wenn Sie diese Informationen im Voraus bereitstellen, können Sie den Prozess für alle Beteiligten schnell und reibungslos gestalten.

🔮 Kauf einer gebrauchten Kamera

Verwenden Sie ShutterCheck, um festzustellen, ob eine Kamera, die als neu verkauft wird, tatsächlich brandneu ist, oder um den Wert einer gebrauchten Kamera zu schätzen. Wenn Sie eine gebrauchte Kamera kaufen, bitten Sie den Verkäufer um einen ShutterCheck Kamerabericht mit Informationen über die Anzahl der Verschlüsse, um sicherzustellen, dass Sie eine Kamera in gutem Zustand erhalten.

🏪 Betreiben eines Kameraverleihs

Verwenden Sie ShutterCheck, um die Nutzung verschiedener Kameras zu verfolgen und zukünftige Ausfälle und Ersatzkosten für den Verschlussmechanismus vorherzusagen. Die App ist eine kostengünstige Lösung für Ihr Unternehmen, mit einem Pauschalpreis für die unbegrenzte Nutzung auf so vielen Kameras wie Sie benötigen.

Lesen Sie, was die Kunden sagen 😍.

⭐⭐️⭐️⭐️⭐️

Does Exactly As It Says With a Beautifully Minimal Design

“Any time you want to buy or sell a camera online, knowing how many times the shutter has fired is a mandatory piece of information. This app does that fast and presents the information in nicely designed screen. I appreciate the care the developer took to show the camera data in a clean concise way. It worked perfectly on my Canon 60D.”
rob.knight, review on the Mac App Store
⭐⭐⭐️⭐️⭐️

Perfect!

“Downloaded the app, plugged in my camera, launched the app and checked shutter actuations for my Canon 5D Mark III in less than a minute. Nothing else in life is so easy. Thanks, Konstantin!”
saintkilpatrick, review on the Mac App Store
⭐⭐️⭐️⭐️⭐️

No-Nonsense App That Does What It Says

“This app does one thing and does it very well: tell you how many shutter actuations that a given Canon DSLR has. It’s a great way to measure the “mileage” of a camera. And it’s a nice tool if you want to prove the shutter count when selling a camera. It’s very silly that Canon doesn’t give users a way to see how many clicks are on a camera, and this app solves that silly problem. Well done!”
tke839, review on the Mac App Store

📸 Meinung der Industrieexperten

Shutter Muse Digital Photography Review The Digital Filmmaker SLR Lounge
“ShutterCheck works exactly as it should do and is definitely worth a purchase if you are going to be selling or buying a second-hand camera. I particularly love the fact that they tell you what the shutter on your camera model is rated to, and calculate the lifespan percentage that has been used!”
Dan Carr, Professional photographer based in Yukon, Canada, and founder of Shutter Muse.
“Amazingly, there's no built-in method to finding out how many shutter actuations your Canon DSLR has amassed. Thankfully though, there are third-party solutions to help get the job done… To help you gauge how much longer you can expect your camera's shutter to function, ShutterCheck v2 also shows the expected shutter life for your camera.”
Gannon Burgett, Writer/Photographer
“If you’ve ever wanted to know how many shutter actuations a Canon camera has, the new ShutterCheck 2 Mac app makes it easier than ever. For a long time, to get a true shutter count on some Canon cameras, you’ve had to nerd out and download Java apps and learn out how to use Terminal. Or figure out how to install Magic Lantern on supported cameras.”
Digital Filmmaker Team
“ShutterCheck… has long been one of the more popular choices for viewing Canon shutter counts on Macs, and they’ve released a new version that supports newer cameras and adds new features.”
Holly Roa, Seattle based photographer

Von ShutterCheck unterstützte Kameras

ShutterCheck kann Verschlussinformationen von den folgenden Canon Kameras abrufen:

🏳 Internationale Modelle

EOS 1D Mark IV, 1D X, 1D X Mark II, 1D X Mark III, 1D C, 5DS, 5Ds, 5DS R, 5Ds R, 5D Mark II, 5D Mark III, 5D Mark IV, 6D, 6D Mark II, 7D, 7D Mark II, 40D, 50D, 50D RETINA, 60D, 60D RETINA, 60Da, 70D, 77D, 80D, 80D RETINA, 90D, 100D, 200D, 200D II, 250D, 450D, 500D, 550D, 600D, 650D, 700D, 750D, 760D, 770D, 800D, 850D, 1000D, 1100D, 1200D, 1300D, 1500D, 2000D, 3000D, 4000D, 8000D, 9000D, R, Ra, RP, R3, R5, R5 C, R6, R6 Mark II, R7, R10, M6 Mark II, M50, M50 Mark II, M200, Hi; PowerShot G5 X Mark II;

🇺🇸 Amerikanische Modelle

EOS Rebel SL1, SL2, SL3, XS, XSi, T1i, T2i, T3, T3i, T4i, T5, T5i, T6, T6i, T6s, T7, T7i, T8i, T100;

🇯🇵 Japanische Modelle

EOS Kiss X2, X3, X4, X5, X6i, X7, X7i, X8i, X9, X9i, X10, X10i, F, X50, X70, X80, X90, M, M2;

ShutterCheck Icon

ShutterCheck

Holen Sie sich noch heute ShutterCheck für Mac, um die genaue Verschlusszeit Ihrer Canon EOS Kamera zu ermitteln. Erhalten Sie unbegrenzte Messwerte für unbegrenzte Kameras für nur $10!

ShutterCheck kaufen
Erfordert macOS 10.13 High Sierra oder höher